Ausschließlich für den Einsatz durch Sachkundige. Keine kommerzielle Verwendung! ➠Hilfe

Kommerziell laut meinen Nutzungsbedingungen ist nur, wenn die beschrifteten Behälter dein Labor verlassen.
Solltest du also zum Beispiel Goldschmied sein, kannst du natürlich gern deine Goldschmiede-Chemikalien hiermit beschriften. Solltest du Goldschmiede-Chemikalien-Händler sein, natürlich nicht.
Für die Richtigkeit und Vorschriftsmäßigkeit der Etiketten bist du so oder so selbst verantwortlich.

0. Einmal pro Sitzung: Captcha ➠Hilfe

Die Authorisierung über das Captcha bleibt über die gesamte Sitzung bestehen.
Du kannst also mehrere Etiketten mit einem Captcha drucken!

1. Bezeichnung der Verbindung ➠Hilfe

Gleichzeitig Suchbegriff für Auto-Ausfüllen.
Falls nötig einfach nach dem Auto-Ausfüllen ändern.

Wenn automatisches ausfüllen nicht funktioniert, eventuell andere Schreibweise für die Bezeichnung ausprobieren, ansonsten liegen einfach keine Daten zu der gewünschten Verbindung vor.

2. Eigenschaften ➠Hilfe

Erscheinen direkt unter der Bezeichnung.
Feld wächst auf Kosten des H- und P-Sätze Feldes.

3. Gefahrensymbole auswählen ➠Hilfe

Maximal 5 Symbole, je nach Vorlage.
Bei Beschriftung von Laborstandflaschen kann „umweltgefährdend“ entfallen.

Gefahrensymbol
Gefahrensymbol
Gefahrensymbol
Gefahrensymbol
Gefahrensymbol
Gefahrensymbol
Gefahrensymbol
Gefahrensymbol

Signalwort

4. Text ➠Hilfe

Die Texte der H- und P-Sätze zum Beispiel.

H-Codes für Kurztext ➠Hilfe

Werden nicht auf das Etikett übernommen!
Zur automatischen Erzeugung von vereinfachten H- und P-Kurztext analog DGUV und BG RCI-Empfehlung Laborstandflaschen.
Wenn du den Kurztext nicht verwendest, oder selbst erstellst, brauchst du dieses Feld nicht auszufüllen.

5. Fußzeile ➠Hilfe

Am unteren Rand des Etiketts.
Kannst du auch für Standplatz o.ä. benutzen.

6. Vorlage auswählen ➠Hilfe

Aktuell gibt es nur zwei Vorlagen:
Die GHS Vorlage mit den Gefahrensymbolen links erlaubt das Erstellen GHS konformer Verkehrsetiketten, wobei die Abdeckung von 6% erst bei mindestens zwei Gefahrensymbolen erreicht wird.
Die zweite Vorlage verfügt über weniger Platz im H- und P-Sätze Feld und hat kein Feld für den In-Verkehr-Bringer. Sie ist für Laborstandflaschen gedacht und bietet ausreichend Platz, wenn die vereinfachten Sätze analog DGUV verwendet werden.

Vorlage
Vorlage

7. Etikett erzeugen ➠Hilfe

Auf das Vorschau-Bild klicken um pdf-Datei herunterzuladen!

Nach dem Rendern auf das Vorschau-Bild klicken um das Etikett als pdf-Datei herunterzuladen!

Größe ➠Hilfe

Wenn du die Größe änderst, musst du selber sehen, wie du mit der Größe der Symbole etc. klar kommst!

Breite: mm, Höhe: mm



Ausgewählte Vorlage