Internet by Unity Media

Internet by Unity Media

Seit etwa dem Jahr 1998 war ich Kunde der Telekom, jetzt bin ich Kunde bei Unity-Media. Die Hotline verarscht mich und ich habe so viele Netzausfälle am Tag wie in 15 Jahren bei der Telekom. Du glaubst der Fehler liegt bei mir? Lies den Artikel! Verarschen ist zu harsch formuliert? Lies den Artikel! 

 

62:08 h – 668 x offline

vom 14.3. bis 18.6.2014.



Tendenz steigend.

Eigentlich gibt es da nicht viel zu sagen: Ich war bisher bei der Telekom, die Verbindung war viel zu langsam, wenn auch zuverlässig, also wechselte ich zu Unity Media und lernte die Bedeutung von „Zuverlässig“ kennen.

Du denkst 1 Minute Unterbrechung sind ein Kinkerlitzchen?

  • Bei Filmen auf RTL-Now, Sat 1-Video, Vox-Now kannst du nach 1 Min. Unterbrechung von vorn anfangen. Klar kannst du wieder vorspulen, aber alle Werbungen die du dabei überspringst laufen in voller Länge! So kann ein gemütlicher Film-Abend zum Horrortrip werden und das sage ich Dir: Dank Unitiy-Media wurde bisher jeder gemütliche Filmabend zum Horrortrip! (Allein über 200 1-Minuten-Unterbrechungen)
  • Du bastelst an Deiner Homepage? Tja Pech! 1-Minuten Unterbrechung = ssh Verbindung gekillt, Editor Inhalte verloren
  • Du machst ein Backup Deiner Daten auf einen Server? Meins dauert 2 Stunden. Es kann Tage dauern, bis ich mal 2 Stunden ohne Unterbrechung Internet habe, so kann Backup dann schnell mal zum Hauptberuf werden!
  • Telefonieren? Natürlich killt eine 1-Minuten Unterbrechung Dein Telefonat! Sehr sehr schön bei Hotlines! Wenn Du dann allein schon mal 5 Anrufe brauchst, bis Du endlich mal jemandem ohne Unterbrechung Dein Anliegen schildern konntest (natürlich jedes mal jemandem anders, bei Hotlines landest Du ja nie wieder an der selben Stelle).
  • Großes Spiel runterladen? Du kommst dann vom Abendessen und statt loszulegen siehst Du, dass der Download nach 200 MB unterbrochen wurde.
  • Kurz vorm losfahren noch schnell die Straße googlen? Kannst Du nicht riskieren! Denn es kann ja schon mal eine Viertelstunde dauern, bis Du wieder an Google kommst.
  • Mehrere Teile irgendwo bestellen? Immer schön Screenshots machen! Denn es kann gut sein, dass Du gerade alles Zubehör gefunden hast und Trara-Bums: Internet weg, Warenkorb weg, zurück auf Los. Ein sehr interessantes Hobby, dass Du dank Unity Media dann lernen darfst: Speed-Shopping – Mann gegen Maschine. Oder so ähnlich.

Nur mal so ein paar Beispiele. Falls Du jetzt Mitleid hast (was nett wäre) glaube mir: Es ist noch viel schlimmer als Du denkst! Denn das Spiel wiederholt sich ja Tag für Tag, wie eine chinesische Wasserfolter.

Die meisten Unterbrechungen sind zwar sehr kurz, aber es gibt auch ordentlich lang Unterbrechungen, siehe Statistik weiter unten.

Du denkst verarscht ist zu harsch?

Ich habe bisher 5 mal bei der Hotline angerufen, jedes mal wurde mir versprochen, dass sich umgehend jemand meldet, jedesmal ist nichts passiert. Einerseits verständlich, denn ein Techniker kann da nichts machen, das Problem liegt nicht in meinen vier Wänden. Naja, ein besseres Modem könnte mal einen Versuch wert sein?

So oder so ist das Versprechen, dass sich jemand meldet, wenn es dann wiederholt nicht passiert entweder bodenlose Unfähigkeit oder Verarschung. Oder fällt Dir eine andere Erklärung ein?

Business Tarif?

Sehr vielsagend war ein Kommentar beim zweiten Anruf: „Sie könnten ja in den Business-Tarif wechseln, dann müssten DIE sich schneller darum kümmern”. Das DIE fand ich schon mal interessant, „wir” hätte man eigentlich erwarten können? Das spricht doch wohl dafür, dass die Anrufe von irgendwelchen Fremd-Callcentern, vermutlich ohne jede technische und organisatorische Kompetenz (?) angenommen werden?

Der Verweis auf den Business-Tarif ist eine blanke Frechheit. Liebe Leute bei Unity-Media, auch ein Privatkunden Tarif sollte wenigstens grundlegend funktionieren, bei dem einen- oder anderen anderen Anbieter sieht man das übrigens auch so.

Wie siehts denn nun aus?

Übersicht

Die folgende Abbildung zeigt die Situation: weiß = Internet verfügbar, blau = kein Internet (Die Abbildung habe ich mit DateListPlot – Mathematica von Wolfram Research erzeugt)

pingtest4

 

Aufgedröselt nach Stunden des Tages

Die folgende Abbildung zeigt, wie viele Minuten Ausfall ich insgesamt über den oben angegebenen Zeitraum erleiden musste, sortiert nach Stunden des Tages. Man sieht sehr schön, dass die Ausfälle sich häufen, wenn die Internet-Nutzung steigt.

pingtest4Hist

 

Gesamtdaten

Hier die Tabelle zeigt die Gesamtzahl der Ausfälle.

Dauer der Unterbrechung [Minuten]Anzahl
1234
2123
382
441
529
625
712
810
912
1013
119
124
136
146
152
163
174
182
192
201
213
222
292
361
371
492
541
941
1061
1301
5891

Technisches

Ich habe die Verfügbarkeit gemessen, indem ich jede Minute verschiedene Adressen anpinge, als Ausfall zählt, wenn:

  • 64.15.112.186 (Google) nicht erreichbar
  • UND
  • 130.89.148.14 (Debian) nicht erreichbar
  • UND
  • 62.138.116.3 (Spiegel Online) nicht erreichbar
  • UND
  • 178.63.3.205 (eigener Server) nicht erreichbar
  • UND
  • 10.0.0.4 (eigener Server im Haus) erreichbar
  • UND
  • Kabelmodem erreichbar

Weil das Kabelmodem erreichbar sein muss, damit eine Störung als Ausfall zählt, ist die wirkliche Anzahl der Ausfälle wahrscheinlich noch höher, aber dieser Ping dient zur Sicherheit, damit sichergestellt ist, dass keine Störung in der Haustechnik vorliegt.


2 comments

Write a comment
  1. Jochen Pawletta
    Jochen Pawletta 13 Juni, 2014, 19:41

    Hallo

    Was hast Du für einen Router/Modem?
    Was zeigt der Router/Modem an, wenn die Verbindung weg ist?

    Mit freundlichen Grüßen Jochen

    Reply this comment
    • Dr. Stack van Hay
      Dr. Stack van Hay 14 Juni, 2014, 10:30

      Hallo Jochen,

      es handelt sich um das allseits beliebt-berüchtigte Technicolor TC7200.

      Fast alle Ereignisse führen nicht dazu, dass das Modem etwas anzeigt, das mir auffallen würde. Ein Ereignis, bei dem was im Log steht kopiere ich hier mal rein:

      2014-06-13 06:39:37: [Major] Received Response to Broadcast Maintenance Request, But no Un…
      2014-06-13 06:38:49: [Info] TLV-11 – unrecognized OID;CM-MAC=cc:35:40:e5:8e:09;CMTS-MAC=0…
      — — –:–:–: [Warn] DHCP WARNING – Non-critical field invalid in response ;CM-MAC…
      — — –:–:–: [Info] Honoring MDD; IP provisioning mode = IPv4
      — — –:–:–: [Major] No Ranging Response received – T3 time-out;CM-MAC=cc:35:40:e5…
      — — –:–:–: [Info] WiFi Interface [wl0] set to Channel 1 (Side-Band Channel:N/A)…

      Reply this comment

Write a Comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*